Klenze aktuell Klenze aktuell Klenze aktuell KLENZE-GYMNASIUM MÜNCHEN
naturwissenschaftlich-technologisch



G8: Jahresplanung Jahrgangsstufe 10

G8 am Klenze-Gymnasium


Jahresplanung für W & P-Seminare - Jahrgangsstufe 10

Zeitraum

Information / Aktion

Oktober

Erste Kurzinformation der Eltern der 10. Klassen über das Prozedere am allg. Elternabend.

November

Aushang der bei der Schulleitung eingereichten und genehmigten Seminar-Entwürfe in informativer Kurzform an Schautafeln im 2. Stock zur Information der SchülerInnen.

Dezember

Vorstellung der Seminare durch die entsprechenden Lehrer in der Mensa (In vier Gruppen, wobei jeweils vier Lehrer ihr Seminar in zwei Durchgängen kurz vorstellen u. ggfs. Fragen beantworten.

Am Ende dieser Veranstaltung füllen die Schüler einen Wahlzettel aus mit Angabe des derzeit noch unverbindlich gewählten W- u. P-Seminars (mit Angabe einer 1. und 2. Wahl) und !!! dem jeweiligen Seminar, an welchem sie überhaupt nicht teilnehmen möchten.

Mitte Dezember

Aushang der jeweils 6 P- u. W-Seminare, für die das größte Interesse besteht und die im Februar gewählt werden können.

bis Ende Februar

Zeit für die Schüler, eine Bewerbung für ein P-Seminar zu erstellen. Diese Bewerbungen sollten maximal eine Seite Umfang haben und im Sinne verschiedener Aspekte aussagekräftig sein.

bis Ende März

Zusammenstellung der P-Seminare auf Grund der schriftlichen Bewerbungen und unter Berücksichtigung der Note der Halbjahreszeugnisses.

bis Ende März

Bei einem Bewerberüberhang bei W- Seminaren müssen die Interessenten ebenfalls eine Bewerbung abgeben, auf deren Grundlage analog zu den P-Seminaren entschieden wird.

Information der Schüler durch Seminar- und Fachlehrer bzw. Oberstufenkoordinatoren