Klenze aktuell Klenze aktuell Klenze aktuell KLENZE-GYMNASIUM MÜNCHEN
naturwissenschaftlich-technologisch



Partnerschulen

YuXin-Schule - China

YuXin-Schule - China

Seit 2000 besteht gemeinsam mit dem Dante-Gymnasium ein Austausch mit der YuXin-Schule am nördlichen Stadtrand von Beijing. Die YuXin-school ist eine staatliche Schule, deren 12-stufiger Kernbereich – Grundschule und Sekundarstufe I – rund 1500 Schüler umfasst. Anfang 2004 hat die YuXin-school eine weitere Schule in der näheren Umgebung eröffnet: hier werden nun die drei Abschlussjahrgänge unterrichtet.

Anders als in Deutschland stehen in China besonders die städtischen Schulen in starker Konkurrenz zueinander – jede Schule versucht die leistungsstärksten Schüler für sich zu gewinnen. So hat sich auch die YuXin-school im Laufe ihres 7-jährigen Bestehens bereits einiges an Ansehen erworben auf Grund der Qualität der Lehre sowie der exzellenten Ausstattung im Bereich der Naturwissenschaften und der Informatik. Entsprechend der erwähnten Konkurrenzsituation hat die YuXin-Schule – abgesehen vom YuXin-Viertel selbst – ein relativ großes Einzugsgebiet, sodass etliche Schüler unter der Woche in schuleigenen dormitories untergebracht sind.

Ihr täglicher Nachhauseweg innerhalb Beijings wäre andernfalls viel zu lang, zumal YuXin eine Ganztagsschule ist und am Abend noch umfangreiche Hausaufgaben erledigt werden müssen.

Neben dem Unterricht im Klassenzimmer wird auf körperliche Ertüchtigung sehr viel Wert gelegt: die tägliche Morgengymnastik und die sportliche Betätigung in Pausen und Freistunden zeugen davon. Abgesehen von ersten chinesischen „Gehversuchen“ können sich unsere Austauschschüler relativ problemlos auf Englisch verständigen, das an der YuXin-school bereits ab der Grundschule unterrichtet wird. Deutsch konnte bisher aus organisatorischen Gründen noch nicht angeboten werden, wird aber wahrscheinlich nicht mehr lange auf sich warten lassen.